Über uns

Herzlich Willkommen bei der Narrenzunft "Wasserbuggl Hexa ond Deifel" aus Böblingen.

Wir sind eine junge Gruppe die am 13.03.2011 neu ins Leben gerufen wurde.

Unsere Zunft besteht aus Hexen und Teufel. Der Narrenruf lautet: "Hexe, Hexe fang den Deifl". 

Unser Motto: Net ufgfalla, isch wie net da gwesa!

 

Über die Wasserbuggl Hexa ond Deifl:

In jener Zeit, als Böblingen noch eine kleine überschaubare Stadt war - nicht größer als die Stadtmauer um den Schloßberg - gab es eine Schar von tapferen Bürgern, die sich auf den gefürchteten Wasserberg weit außerhalb der Stadtmauer trauten, um dort auf den fruchtbaren Boden ihre Nahrung anzubauen. Dieser Wasserbuggl war bei den böblinger Bürgern gefürchtet, weil viele die einst dort hinausgingen, nicht mehr zurück kamen. Es hieß, hier geht der Teufel um! Die Bürger die dennoch zurückkamen wurden als Hexen verurteilt und es wurde ihnen nachgesagt, sie hätten ein Bündnis mit dem Teufel. Man nannte sie "Wasserbuggl Hexa". Doch die Wasserbuggl Hexen wussten einfach, die haarigen Gestalten mit ihren riesen Hörnern und furchteinbringenden Gesichtern mit fletschenden Zähnen zu jagen, fangen und zu bändigen. Seit dem her mussten die Bürger der Stadt sich vor den Teufeln nicht mehr zu fürchten.
Noch heute sieht man die Wasserbuggl Hexa noch im alemannisch-schwäbischen Land in der Fasnetszeit umherziehen, um die gefürchteten Teulel zu fangen und zu bändigen. Wenn auch Sie die Wasserbuggl Hexa sehen, dann rufen Sie ihnen zu "Hexe, Hexe fang den Deifl"! 

Die Wassebuggl Hexa erkennt man an dem blauen Kopftuch mit schwarzen Flicken, einem schwarzen Rock mit roten Flicken sowie einer Schürze in den Farben blau, rot, gelb und schwarz.
Die Maske ist selbst aus Holz geschnitzt und handbemalt, daher ist jede Larve ein Unikat.
Die Deifel erkennt man an ihrer pelzigen Gestallt mit furchteinflösenden Gesichtern und riesen Hörnern. Meist hört man sie schon von weitem, denn die Hexen haben ihnen riesige Glocken umgehängt, welche sie abhalten soll, sich an die Menschen anzuschleichen um ihnen was Böses zu tun.

 

Endspurt 2015

Zum Endspurt der Fasnet ging es wieder heiß her. Die Wasserbuggl Hexa ond Deifel hatten mal wieder ein hartes Programm aufgefahren.

Los ging es am Schmotzigen Donnerstag mit dem Rathaussturm und anschließender Weiberfasnet in Böblingen. Am Freitag den 13.2. folgte in Gärtringen der Umzug mit anschließender Abendveranstaltung. Am Samsatg den 14.2. liefen wir in Deckenpfronn und waren auch an der Abendveranstaltung im Hexenkessel stark vertreten.

Weiterlesen: Endspurt 2015

Umzug Althütte

Wie jedes Jahr fuhren die Wasserbuggl Hexa ond Deifl auch am Sonntag den 8.2.2015 nach Althütte im Rems-Muhr-Kreis zum Fasnetsumzug. Wiedereinmal hatte es das Wetter mit den Narren gut gemeint und zeigte sich von seiner besten Winterwetterseite.
Auch diese Jahr wieder ein toller Umzug mit vielen Zuschauern, die für jeden Schabernack zu haben waren.

Weiterlesen: Umzug Althütte

Umzug Deggingen

Am Samstag den 7.2. ging es wieder nach Deggingen zum Umzug. "Kurz aber knackig", so könnte man den Umzug durch das bescheidene Dorf auf der Alb beschreiben. Entlang der Hauptstraße fanden sich wieder zahlreiche Zuscher ein die genauso wie die Häßträger bei bestem Wetter eione tolle Fasnet erlebten.

Weiterlesen: Umzug Deggingen

Fasnetsumzug durch Ehningen

Am Sonntag den 1.2.2015 fand in Ehningen der alljährige Fasnetsumzug statt. Auch die Wasserbuggl Hexa ond Deifl waren mit dabei und heizten bei heftigem Schneetreiben den Zuschauern am Straßenrand ein. Nach einem tollen Umzug ging es dann zur Festhalle, wo das Fest weiter ging.

Weiterlesen: Fasnetsumzug durch Ehningen

Rathaussturm Böblingen

Rathaussturm 07

Auch im diesem Jahr am Schmotzigen Donnerstag stürmten die Böblinger Narren das Rathaus und übernahmen die Macht im Alten Rathaus.

OB Lützner musste sich kurzauf geschlagen geben und rückte den "Schlüssel" zum Rathaus heraus. Bei gutem Wetter feierten die Narren die Machtübernahme auf dem Marktplatz, eingeheizt von Grün-Weiß Böblingen durch Guggen und DJ am Mischpult.

Weiterlesen: Rathaussturm Böblingen

Umzug Hildrizhausen

Am Sonntag den 9.2.2014 fand in Hildrizhausen der Jubiläumsumzug statt. Auch die Wasserbuggl Hexa ond Deifl nahmen an dem Umzug teil und hatten genauso wie die vielen Zuschauer am Straßenrand mega Spaß.

 

HHausen2014 52  HHausen2014 60

Weitere Bilder wie immer in der Gallery